Haussteuerung
Intelligent vernetzte Technik für Ihr Zuhause

Intelligente Haussteuerung: Kosten runter, Komfort und Sicherheit rauf!

Moderne und vor allem intelligente Technik erleichtert uns viele Dinge des Lebens. Das gilt nicht nur für das Arbeitsleben. Elektronik in Form einer teilautomatisierten Haussteuerung ist bereits in zahlreiche Häuser und Wohnungen eingezogen: Rollläden fahren automatisch in der Dämmerung herunter und morgens wieder hoch. Die Heizung stellt sich von allein ab, wenn es draußen warm wird, und Wasser wird auch nur dann erwärmt, wenn jemand zu Hause ist. Diese Art von Haussteuerung kennen wir bereits. Wer noch einen Schritt weiter gehen will, sorgt dafür, dass die verschiedenen Systeme miteinander kommunizieren und zusammenarbeiten. Ganz vorn dabei ist, wer seine Haussteuerung per App für Smartphone oder Tablet regelt.

Apps machen die Haussteuerung richtig smart

Moderne Haussteuerungssysteme verbinden die smarten Geräte in unserem Haushalt wie Kühlschrank, Backofen, Heizungsventile, Lampen, Fernseher und Rollos miteinander. Viele neuere Geräte sind bereits ab Werk Smart-Home-fähig. Und die, die es noch nicht sind, lassen sich durch simple Zwischenstecker aufrüsten. Die Stecker kommen zwischen Steckdose und Gerätestecker und übernehmen die Kommunikation mit der Haussteuerung. Ob Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster oder Radio – alles lässt sich mit einem einzigen Wisch auf dem Smartphone oder Tablet einschalten. Vom Bett oder Sofa aus oder sogar aus dem Garten heraus. Statt mit zig verschiedenen Fernbedienungen funktioniert die Haussteuerung via App für Smartphone und Tablet kinderleicht. Kleiner Haken: Es gibt bei der Haussteuerung keinen einheitlichen Standard, nicht alle Systeme sind miteinander kompatibel. Welche verschiedenen Haussteuerungssysteme es gibt und welche Sie miteinander kombinieren können, darüber lassen Sie sich am besten von Ihrem Elektro-Fachbetrieb beraten.

Mit der richtigen Haussteuerung Kosten sparen

Die Anschaffungskosten einer Haussteuerung können sich recht schnell amortisieren. Richtig eingesetzt, spart die clevere Steuerung der elektrischen Geräte viel Strom und Heizungsenergie. Stromfresser sind dank integrierter Energiezähler schnell entlarvt. Der Gewinn an Komfort und Sicherheit - zum Beispiel durch Rauchmelder und Maßnahmen zum Einbruchschutz,  ist hier nicht einmal eingerechnet.

Warum „intelligent modernisieren“?

Wenn Sie Ihr eigenes Zuhause oder Vermietungsobjekt zukunftsgerecht modernisieren möchten, sollten Sie nicht nur die offensichtlichen Dinge wie Dächer, Wände und Böden berücksichtigen. Eine Erneuerung der Elektroinstallation nach den heutigen Standards eröffnet Ihnen eine ungeahnte Steigerung Ihrer Wohn- und Lebensqualität. Schützen Sie Ihr Eigentum, steigern Sie Ihren Lebenskomfort, sorgen Sie fürs Alter vor oder sparen Sie ganz bewusst wertvolle Energie! Hier finden Sie Ihren persönlichen Ratgeber.